Lehre

Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten am IBES verfassen

Am IBES werden Abschlussarbeiten von Studierenden in den Masterstudiengängen der FHW betreut. Die Arbeiten werden zu aktuellen Fragen erstellt, die eng mit den Forschungsschwerpunkten des Instituts verbunden sind.

Durch die Anfertigung einer Abschlussarbeit am IBES erhalten die Studierenden Zugang zu exklusiven Netzwerken und erwerben wichtige wissenschaftliche Kompetenzen. Bei Interesse an einer Abschlussarbeit am IBES wenden Sie sich bitte an Dr.in Daniela Ortiz.

 

Nutzen für Studierende

Die Studierenden aller Masterstudiengänge der FHWien der WKW profitieren von den folgenden Vorzügen:

  1. Mitarbeit an interessanten und innovativen Fragestellungen in den Bereichen „Business Ethics“, „Corporate Governance“, „Strategy & Competitiveness“ und „Sustainability Management“
  2. Erwerb wissenschaftlicher Kompetenzen durch die aktive Einbindung in laufende Forschungsprojekte
  3. Zugang zu exklusiven Netzwerken (etwa namhafte lokale und internationale Unternehmen) und renommierten akademischen Netzwerken im In- und Ausland (z.B. George Washington University, INSEAD, WU Wien)
  4. fundierte Begleitung der Masterarbeit, die u.a. eine zielgerichtete Unterstützung zu einer rigorosen methodischen Umsetzung bietet

Kompetenzerwerb durch Forschung auf höchstem Niveau

Die Ergebnisse der Forschungsprojekte am IBES werden regelmäßig auf renommierten internationalen Konferenzen präsentiert und in weltweit führenden wissenschaftlichen Fachzeitschriften publiziert. Durch eine Masterarbeit am IBES werden durch diese Expertise die wissenschaftlichen Kompetenzen der Studierenden gefördert, indem sie lernen, eine neuartige Problemstellung systematisch und strukturiert zu bearbeiten. Die Studierenden werden sowohl bei der Identifikation und Schärfung von relevanten Fragestellungen aus Wissenschaft und Unternehmenspraxis als auch bei der Durchführung der empirischen Untersuchung unterstützt. Hervorragende Leistungen bei der Erstellung der Masterarbeit können zu einer Berücksichtigung in einem Publikationsprojekt führen.

Anspruch an Studierende

IBES sucht daher ambitionierte Studierende, die sich tiefgründig mit einer klar eingegrenzten Forschungsfrage innerhalb der Themenfelder des IBES auseinandersetzen möchten. Studierende sollen die Bereitschaft mitbringen, eigenständig eine systematische Literaturrecherche durchzuführen und sich methodisch einzuarbeiten, um eine klar eingegrenzte Forschungsfrage strukturiert zu beantworten. Aus den empirischen Ergebnissen leiten sie Lösungsmöglichkeiten für die identifizierte Problemstellung ab und diskutieren theoretische und praktische Implikationen.

Sehr gute Leistungen im Bachelorstudium und erste Erfahrungen in der Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten (z.B. Seminararbeit, Bachelorarbeit) werden vorausgesetzt.

Fragestellungen

Die Fragestellungen der Masterarbeitsvorhaben müssen folgenden Themengebieten zugeordnet werden können: „Business Ethics“ und „Sustainability Management“ sowie „Corporate Governance“ und „Strategy & Competitiveness“.