Über uns

Veranstaltungsreihen

Das Institute for Business Ethics and Sustainable Strategy (IBES) organisiert verschiedene Veranstaltungen für Wissenschaft und Praxis.

Zur Förderung des wissenschaftlichen Diskurses an der FHWien der WKW organisiert IBES regelmäßig interne Forschungskolloquien und Brown Bag Meetings, bei denen aktuelle Forschungsprojekte vorgestellt und diskutiert werden. Im Rahmen der Academic Talks halten renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland Vorträge zu unterschiedlichen Themen.

Für den Austausch mit Unternehmen, Politik und zivilgesellschaftliche Organisationen hat IBES verschiedene Veranstaltungsformate entwickelt. Beim Strategy Morning werden relevante Themen aus den Bereichen Strategie und Wettbewerbsfähigkeit mit Partnern aus Unternehmenspraxis und Politik diskutiert. Die Corporate Governance & Business Ethics (CGBE) Lectures richten sich an Studierende und die breitere Öffentlichkeit. Anerkannte Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft präsentieren ihre Perspektive auf Fragen der Wirtschaftsethik, CSR, Sustainability und Corporate Governance und diskutieren mit dem Publikum. Darüber hinaus finden im Rahmen von Forschungsprojekten Praktiker-Workshops und Vorträge statt.

Nachfolgend werden die Veranstaltungsformate im Einzelnen beschrieben. Aktuelle Termine und Informationen zur Anmeldung befinden sich hier.

Academic Talk

Zur Förderung des wissenschaftlichen Diskurses organisiert IBES die Veranstaltungsreihe „Academic Talk“.

Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stellen aktuelle Forschungsarbeiten in den Bereichen „Management“, „Nachhaltigkeit“, „Organisation“, „Strategie“ und „Wirtschaftsethik“ vor und stehen für Fragen des Publikums zur Verfügung. Die Vortragsreihe richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und andere Interessierte und bietet auch Gelegenheit zum Netzwerken und individuellen Austausch.

Die Reihe startete im Jahr 2019 mit einem Vortag von Prof.in Tima Bansal (Ivey Business School).

Brown Bag Meetings: Research Lunch Break

Im Rahmen der internen Vortragsreihe „Brown Bag Meetings: Research Lunch Break“ lädt das IBES die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FHWien der WKW mehrmals im Semester zu einer Mittagspause mit Forschungscharakter ein. In informeller Atmosphäre, begleitet von Snacks und Getränken, werden aktuelle wissenschaftliche Arbeiten präsentiert und diskutiert. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit, den kollegialen Austausch während der Mittagspause zu vertiefen und sich mit Kolleginnen und Kollegen weiter zu vernetzen.

Corporate Governance & Business Ethics (CGBE) Lectures

In den CGBE Lectures stellen international anerkannte Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft ihre Perspektiven zu verschiedenen Themen der Wirtschaftsethik, Sustainability, Corporate Social Responsibility (CSR) und Corporate Governance vor. Die Vortragsreihe richtet sich an Studierende und Lehrende sowie an externe Gäste aus der Privatwirtschaft, politische Entscheidungsträgerinnen und -träger und die CSR-Community.

Zu den Referenten gehörten in der Vergangenheit zahlreiche prominente Praktikerinnen und Praktiker und renommierte Wissenschaftlerinnnen und Wissenschaftler, u.a.

Referenten aus der Praxis

  • Dr.in Brigitte Mohn, Mitglied des Vorstandes (Bertelsmann Stiftung)
  • Dr. Sebastian Fritz-Morgenthal, Director and Head of Global Risk (Bain & Company Inc.)
  • Mag. Georg Kapsch, CEO (Kapsch AG)
  • DI Alexander Walcher, Geschäftsführer (ASFINAG Bau Management GmbH)

 

Referenten aus der Wissenschaft

  • Dr.in Dorothée Baumann-Pauly
    (NYU Stern School of Business)
  • Prof. Ioannis Ioannou, PhD (London Business School)
  • Prof. Guido Palazzo (Universität Lausanne)
  • Prof. Craig Smith (INSEAD)

Forschungskolloquium

Im Forschungskolloquium diskutieren die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des IBES ihre aktuellen Forschungsarbeiten. Im Vordergrund steht konstruktives Feedback, das die Weiterentwicklung der Manuskripte ermöglicht. Regelmäßig wird das Kolloquium durch Vorträge von externen Doktorandinnen und Doktoranden sowie von Kolleginnen und Kollegen anderer Wiener Hochschulen ergänzt. Die Teilnahme steht allen Mitglieder der FHWien der WKW offen.

Strategy Morning

IBES organisiert mehrmals im Semester den Strategy Morning, eine Vortragsreihe zu aktuellen Themen aus den Bereichen Strategie und Wettbewerbsfähigkeit. Ein besonderer Fokus der Veranstaltung liegt auf dem Thema der Digitalen Transformation. Die Vorträge adressieren Mitglieder der FHWien der WKW, Studierende sowie Gäste aus Wirtschaft und Politik.

Die Vortragsreihe besteht seit 2017. Zu den Referentinnen/Referenten gehörten in der Vergangenheit u.a.

  • Assessor iuris Matthias Lichtenthaler
    (Bundesrechenzentrum)
  • Vizerektorin Univ.-Prof.in Dr.in Anita Rieder
    (MedUni Wien)
  • Benjamin Ruschin, MSc
    (WeAreDevelopers)
  • Mag.a Monica Rintersbacher
    (Leitbetriebe Austria)
  • Mag.a (FH) Ing.in Christine Stadler-Häbich
    (Roche Diagnostics Austria)